Dienstag, 20. November 2012

Da isser

der Pullover vom letzten Creadienstag. Ja, hab ne Woche gebraucht, um ihn fertigzustellen ... ich könnte niemals Sachen verkaufen, dazu bin ich wohl einfach zu träge :-)
Sehr zufrieden bin ich mit der Paßform - ich habe 2 Schnitte gemixt und noch ein wenig selbst abgewandelt - und er passt meinem Großen echt spitzenmäßig.



Mehr Kreatives seht ihr hier. Schönen Dienstag!

Kommentare:

  1. Der sieht echt toll aus!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht ob das was mit Trägheit zu tun hat, Du hast ja wirklich ganz schön viel um die Ohren! Mit Baby nähen war bei mir auch fast unmöglich, weil 24-Stunden-Baby und Du hast gleich zwei Kinderchen. Und wenn Euch auch noch Krankheiten plagen und die Küche, ach ach ach.
    Cooler Hoodie! Bin gespannt wie das kleine Nähkätzchen ihn trägt. Als normaler Pulli für den Kiga oder als Jackenersatz im Frühjahr? Ich hatte ja letztens einen Yorik genäht und den hat der junge Mann noch nicht einmal getragen, ich weiß einfach nicht wann. Als Jacke ist es jetzt zu kalt und für den Kiga find ich ihn zu warm, hm. Mal gucken wie Ihr das macht. ;-)

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Pulli, was für ein süßer Monsterstoff! Wo gibts den denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Den Stoff gabs mal bei Stoff&Stil. Liebe Grüße.

      Löschen
  4. He Süße mach Dir doch keinen Stress. Cool das Teil. Wir haben euren auch immer am Abend an, passt super und bestimmt noch ein Weilchen.
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  5. Hammer! Würd ich auch glatt anziehen :)

    AntwortenLöschen